Aufgabe 33. Lesen Sie folgende Information. Warum und wozu muss man Knoblauch essen? Essen Sie Knoblauch gern?
Лекции.ИНФО


Aufgabe 33. Lesen Sie folgende Information. Warum und wozu muss man Knoblauch essen? Essen Sie Knoblauch gern?



Esst Knoblauch!

In letzter Zeit empfehlen die Ärzte immer wieder, Knoblauch zu essen. Wir hören oft: „Esst Knoblauch, und ihr bleibt gesund!“ Wissen Sie, warum?

Knoblauch beugt der Arteriosklerose vor.

Knoblauch kann einen zu hohen Blutdruck senken.

Der Cholesterinspiegel des Blutes kann sinken.

Die Arterien werden wieder elastisch.

Knoblauch kann dem Alterungsprozess der Arterien vorbeugen.

 

Wissen Sie aber, warum man Knoblauch nicht immer gern isst? Ja, sein Geruch kann unangenehm und lästig werden. Man kann aber einen Ausweg finden: In Apotheken gibt es geruchlose Knoblauch-Dragees.

 

Aufgabe 34. Lesen Sie den Text. Gebrauchen Sie die eingeklammerten Verben im Passiv bzw. im Aktiv.

Das Blut

Etwa 55% des Blutes – von der Flüssigkeit (bilden). Die übrigen 45% - die roten und die weißen Blutkörperchen (bilden). Die roten Blutkörperchen – den Sauerstoff aus den Lungen in alle Teile des Körpers (bringen). Verschiedene Bazillen und andere Krankheitserreger – von den weißen Blutkörperchen – (bekämpfen).

Das Blut – Abwehrstoffe gegen Krankheitserreger (enthalten). Die Abwehrstoffe – (entstehen) auf natürliche Weise, wenn der Körper eine Krankheit – (durchmachen). Da ist man eine Zeitlang oder dauernd gegen erneute Ansteckung durch gleichartige Krankheitserreger unempfindlich (immun). Wenn dem gesunden Körper abgeschwächte Krankheitserreger (Serum) – (einspritzen), so – auch Abwehrstoffe (bilden), der Körper – also Abwehrstoffe gegen Erkrankungen (bilden). So – Kinder gegen solche Krankheiten wie Masern, Pocken, Diphtherie und Poliomyelitis (impfen). Durch Impfungen – viele Kinder vor diesen gefährlichen Krankheiten (schützen). So – also diesen Krankheiten (vorbeugen).

Der Körper eines Erwachsenen – etwa 5 bis 7 Liter Blut (enthalten). Das Blut – ständig neu (bilden): In jeder Sekunde – etwa 3,5 Millionen neue rote Blutkörperchen (entstehen, bilden) und sie – in das Blut (gelangen). In der Lunge – das Blut Sauerstoff (aufnehmen) und – Kohlendioxid (abgeben). Durch Blutgefäße – (gelangen) das Blut in alle Organe und – sie mit Sauerstoff und Nährstoffen (versorgen).

Bei Unfällen oder Operationen – die Betroffenen oft so viel Blut (verlieren), dass Lebensgefahr besteht. Es muss sofort eine Blutübertragung (Bluttransfusion) erfolgen. Das Blut für die Transfusion – man von Blutspendern (bekommen): Jeder Erwachsene, der gesund ist, kann Blut spenden und so vielen Menschen helfen. Durch das Blutspenden – täglich vielen Menschen das Leben (retten).

Aufgabe 35. Lesen Sie den folgenden Dialog.

Apotheke

- Was kann ich für Sie tun?

- Ich brauche ein Schmerzmittel.

- Haben Sie ein Rezept?

- Ja, hier bitte. Können Sie mir bitte sagen, wie viel ich dazubezahlen muss? Das Arzneimittel ist für meinen Vater; er ist Rentner.

- Dann müssen Sie nichts dazubezahlen. Haben Sie den Rentnerausweis Ihres Vaters dabei?

- Ja. Ich habe noch ein Rezept, das ist für mich. Wie oft soll ich dieses Arzneimittel einnehmen?

- Nehmen Sie dreimal am Tag je eine Tablette. Sie müssen die Tabletten in Wasser auflösen. Ist das alles?

- Nein. Kann ich ein Arzneimittel rezeptfrei bekommen?

- Welche Schmerzen haben Sie?

- Ich habe Kopfschmerzen.

- Benutzen Sie ein bestimmtes Arzneimittel?

- Ich vertrage Aspirin gut. Können Sie mir etwas anderes empfehlen?

- Ich zeige Ihnen ein anderes Arzneimittel.

- Ich nehme dieses.

- Brauchen Sie noch etwas?

- Haben Sie auch etwas gegen Grippe rezeptfrei?

- Für Kinder oder Erwachsene?

- Für meine Kinder und auch für meine Frau. Wir sind alle erkältet.

- Ich kann Ihnen dies empfehlen. Besser ist es, Sie gehen zum Arzt. Dann bekommen Sie das Mittel auf Rezept. Diese Arznei ist sonst ziemlich teuer.

- Danke sehr für Ihren Rat. Das Aspirin nehme ich jetzt mit.

- Kommt noch etwas dazu?

- Ich nehme noch Vitamintabletten. Kann ich bei Ihnen auch ein Fieberthermometer kaufen?

- Ich zeige Ihnen einige zur Auswahl.

- Ich nehme dieses.

- Zahlen Sie an der Kasse.

- Können Sie mir bitte sagen, welche Apotheke heute Nachtdienst hat?

- Die Apotheke in der Cornichonstraße. Die Adressen der Not- und Nachtdienste finden Sie auch in den Tageszeitungen.

- Vielen Dank für Ihre Auskunft.

 

Aufgabe 36. Sprechen Sie zum Thema Beim Arzt.

 

 

ТЕМА 7. ВНЕШНОСТЬ И ХАРАКТЕР ЧЕЛОВЕКА

THEMA 7. DAS ÄUβERE UND DER CHARAKTER DES MENSCHEN

AKTIVER WORTSCHATZ

die Erscheinung, =, en – внешность stattliche Erscheinung – представительная внешность Syn. das Aussehen, das Äußere Sie ist eine elegante Erscheinung. – Она элегантна feist– жирный, толстый, тучный, дородный der Krüppel, -s, =, – калека untersetzt– коренастый der Heuchler, -s, =, – лицемер Er hält auf sein Äuβeres. – Он следит за своей внешностью. Sie ist schlank, voll, dick. –Она стройная, полная, толстая Sie ist groβ, mittelgroβ. – Она высокая, среднего роста Er hat breite (schmale) Schultern. – У него широкие (узкие) плечи Sie ist gut gebaut. – У нее хорошая фигура Sie sieht gut aus. – Она хорошо выглядит Er ist dem Vater ähnlich. – Он похож на отца. launischer Mensch – человек настроения Ich schätze sie auf 15. – По-моему ей 15 лет Sie ist an die 30. – Ей около 30. Er ist über 40.- Ему за 40. Er ist volljährig, minderjährig. – Он совершеннолетний, несовершеннолетний Wir sind gleichaltrig. – Мы ровесники Er geht ins zehnte Jahr. – Ему идет 10 год Er ist sommersprossig. – У него веснушки die Tränensäcke – мешки под глазами ebenmäβige Gesichtszüge – правильные черты лица gepflegt– холеный geduckt – сутулый, сгорбленный Er ist der Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten. – Он вылитая мать Sie gleichen einander wie ein Ei dem anderen. – Они похожи друг на друга, как две капли воды Sie hat frappante Ähnlichkeit mit ihrer Mutter. – Она поразительно похожа на мать im Gesicht und an Gestalt einander gleichen– быть похожим лицом и фигурой ein Mann (eine Frau) von 30 Jahren, ein (eine) Dreiβiger(in) – мужчина (женщина) 30 лет von groβer, schlanker Gestalt sein – быть большим, стройным ein freundlicher, unzufriedener, hochmütiger Gesichtsausdruck – дружелюбное, недовольное, надменное выражение лица eine hohe, niedrige Stirn – высокий, низкий лоб ein rundes, spitzes Kinn – круглый, острый подбородок abstehende, anliegende Ohren – оттопыренные, прилегающие уши auffällig – симпатичный, прелестный (очаровательный), привлекательный, бросающийся в глаза beleibt – полный, толстый, тучный, дородный grobe Gesichtszüge – грубые черты лица ein federnder (elastischer) Gang – пружинящая (эластичная) походка in geduckter Haltung – сгорбившись, в сгорбленном положении eine gerade (aufrechte), sichere, stolze, gebückte Haltung – прямая, уверенная, гордая, сгорбленная осанка sich gerade (aufrecht) halten – держаться прямо einen kräftigen, zarten Körperbau haben, von kräftigem Körperbau sein– иметь крепкое, нежное телосложение, быть крепкого телосложения runde, hohle, eingefallene Wangen – круглые, впалые, ввалившиеся щеки schlampig – неряшливый, небрежный sanfte, gutmütige, tiefliegende, hervortretende, schräg stehende Augen – нежные, добрые, глубоко сидящие, выступающие, косые глаза herrisch – властный hochmütig– высокомерный frech – дерзкий gewissenhaft - добросовестный gierig– жадный beharrlich – упорный, настойчивый, постоянный verachten – презирать geistreich– (остро)умный niederträchtig, gemein – подлый überheblich – самонадеянный, заносчивый, надменный kühn– смелый eigensüchtig – эгоистичный sparsam – экономный die Schlafmütze, =, -n, – соня, тюфяк, апатичный человек der Frühaufsteher, -s, =, – человек, привыкший рано вставать verschmitzt– хитрый, лукавый schadenfroh – злорадный verpönt– осуждаемый, запрещенный ein patenter Kerl – молодчина, парень, что надо konsequent – постоянный, настойчивый, упорный schlagfertig – находчивый, бойкий на язык zimperlich – чопорный, жеманный; изнеженный, (слишком) чувствительный unverwandt – пристальный herausfordernd – вызывающий, бравирующий der Schmeichler, -s, =, – льстец gutmütig, sanft, ängstlich von Natur sein– быть по натуре добродушным, мягким, робким (трусливым) ein starker, offener, selbstständiger, ausgeglichener, schwieriger Charakter– сильный, открытый, самостоятельный, уравновешенный, тяжелый характер menschenfreundlich– человечный, гуманный Sinn für Humor, das Schöne haben – иметь чувство юмора, чувство прекрасного zu etw. veranlagt sein – быть склонным к чему-либо sich (zu j-m, etw.) verhalten – относиться к кому-либо, чему-либо sich (mit j-m) gut stehen – ладить с кем -либо entschlossen – решительный selbstlos – бескорыстный, самоотверженный groβzügig– щедрый, великодушный zielstrebig – целеустремленный sachlich – объективный willensstark – волевой zuverlässig – надежный pflichtbewusst – сознающий свой долг, сознательный human – гуманный entgegenkommend– любезный unternehmungslustig – предприимчивый strebsam – целеустремленный finster– мрачный grausam– жестокий geizig– скупой, жадный, алчный ehrgeizig– честолюбивый, тщеславный feige – трусливый neidisch – завистливый boshaft – злой, злобный eitel– тщеславный tückisch– коварный, злобный misstrauisch– недоверчивый eifersüchtig– ревнивый auf den ersten Blick – на первый взгляд die Brust, =, Brüste – грудь etw. auf die leichte Schulter nehmen –относится к чему-то легкомысленно   Er gleicht dem Vater. – Он похож на отца Das Gesicht ist rund (länglich, schmal, breit, blass). – Лицо круглое (удлиненное, узкое, широкое, бледное) die Gesichtszüge(Pl) – черты лица Er hat feine (regelmäβige) Gesichtszüge. – У него тонкие (правильные) черты лица Ich habe grüne (schwarze, blaue, braune, graue, hellgrüne, dunkle, groβe…) Augen– У меня зеленые (черные, голубые, карие, серые, светло-зеленые, темные, большие…) глаза Sie hat schöne (dünne, volle, dicke, zarte, feine, rote, bleiche, farblose, sinnliche, geschminkte) Lippen. – У нее красивые (тонкие, полные, толстые, нежные, тонкие, красные, бледные, бесцветные, чувственные, накрашенные) губы Er hat blonde (braune, rote, schwarze, dunkle, graue, lockige, lange, kurze, mittellange) Haare. – У него светлые (русые, рыжие, черные, темные, седые, вьющиеся, длинные, короткие, средней длины) волосы Sie hat eine lange (schmale, gerade, gebogene, kurze, platte, fein geschnittene, groβe, dicke, krumme, spitze, kleine) Nase. – У нее длинный (тонкий, прямой, орлиный, короткий, приплюснутый, тонко очерченный, большой, толстый, кривой, острый, маленький) нос. Sie hat eine Stupsnase (Strumpfnase, Adlernase, Hakennase). – У нее вздернутый нос (курносый нос, орлиный нос, нос крючком). Er ist ganz der Vater. – Он весь в отца ein voller, schmaler, kleiner, lächelnder, lachender Mund– пухлый, тонкий, маленький, улыбающийся, смеющийся рот Sie sind einander zum Verwechseln ähnlich. – Они так похожи, что их можно перепутать spärlich – редкий (о волосах) stämmig – плотный, коренастый Er hat eine gute / schlechte Körperhaltung. – У него хорошая / плохая осанка leichte, hastige, schwerfällige Schritte – легкие, торопливые (быстрые), тяжелые шаги verstimmt - расстроенный Er hat eine stattliche Figur. – У него статная фигура zu klein geraten – не выйти ростом glattes, welliges, krauses, üppiges, spärliches, goldblondes, pechschwarzes, kastanienbraunes, dichtes, dünnes, kurz struppiges, zerzaustes, weiches Haar – гладкие, волнистые, кудрявые, пышные, редкие, золотистые, черные, каштановые, густые, редкие (не густые), взъерошенные, растрепанные, мягкие волосы korpulent- полный mager - худой glotzäugig, mit hervorquellenden Augen– пучеглазый grobe, zarte Hände – грубые, нежные руки breitschultrig, schmalschultrig – широкоплечий, узкоплечий Ihre Haarfarbe ist nicht echt. – У нее ненастоящий цвет волос Sie hat Locken. – У нее кудри Sie hat Naturlocken. – У нее природные кудри Sie hat eine Dauerwelle. – У нее химическая завивка Sie hat lange Zöpfe. – У нее длинные косы Er hat Geheimratsecken. – У него залысины die Glatze bekommen, der Glatzkopf, glatzköpfig sein. – облысеть den Kopf aufrecht, schief halten – держать голову прямо, криво selbstlos– самоотверженный feige – трусливый freigebig – щедрый der Workaholic, -s, -s – трудоголик der Nachtvogel, -s, Nachtvögel – ночная птичка verblüfft – озадаченный, ошеломленный, удивленный angeborene Eigenschaften – врожденные качества sympathisch, reizend, anziehend, Kontakt (zu j-m) herstellen – установить контакт guten Kontakt zu anderen Menschen haben – иметь хороший контакт с другими людьми Rücksicht auf andere nehmen – считаться с другими an j-m hängen– быть привязанным к кому-либо Verständnis für andere haben – иметь понимание по отношению к другим rücksichtsvoll – предупредительный rücksichtslos – 1. бесцеремонный, нетактичный; 2. беспощадный, жестокий Achtung, Anerkennung j-m entgegenbringen– проявлять уважение, признание kontaktfreudig– общительный die Würde, =, -n – достоинство bei j-m beliebt sein – быть любимым, популярным у всех die Anmut, = – прелесть, грация, привлекательность die Intelligenz, =, – ум, интеллект die Unsicherheit überwinden – преодолеть неуверенность verlegen – смущенный eiserne Energie aufweisen – проявлять железную энергию mit viel Initiative handeln – действовать с большой инициативой schwankend– нетвердый, колеблющийся oberflächlich –поверхностный, легкомысленный, несерьезный nachtragend– злопамятный stur– упрямый, тупой, ограниченный verwöhnt– избалованный groβspurig– кичливый, надменный borniert– ограниченный, недалекий, тупой zänkisch – задиристый. сварливый hochnäsig– надменный, заносчивый, спесивый leicht beeinflussbar – легко поддающийся влиянию anmaβend – дерзкий, надменный, самонадеянный, высокомерный verschwenderisch– расточительный kleinlich – мелочный, придирчивый rechthaberisch– несговорчивый, не терпящий возражений eigenwillig – своевольный, своенравный, упрямый hässlich – некрасивый, безобразный, уродливый leichtsinnig– легкомысленный, ветреный ernst, ernsthaft– серьезный der Faulpelz, -es, -e – лентяй aufdringlich – назойливый, навязчивый bescheiden– скромный sich (D) Zerstreuung suchen– искать развлечение verschlossen – замкнутый schüchtern – робкий die Haut, =, Häute – кожа empfindlich – чувствительный, восприимчивый, впечатлительный; обидчивый schlau – хитрый, ловкий, изворотливый; умный, толковый aufrichtig – искренний, откровенный etw. nicht über die Lippen bringen können – язык не поворачивается сказать что-то zurückhaltend – сдержанный j-m, einer Sache die Stirn bieten– дать отпор кому-то, чему-то Es steht ihm auf der Stirn geschrieben – Это у него на лбу написано  

Übungen zum Wortschatz









Читайте также:

Последнее изменение этой страницы: 2016-03-17; Просмотров: 103;


lektsia.info 2017 год. Все права принадлежат их авторам! Главная